01. April 2021

Automatisierungsanlage zur finalen Geometriekontrolle an Messingprofilen

Ein Blick hinter die Kulissen

Automatisierungsanlage zur finalen Geometriekontrolle an Messingprofilen

Die Anforderungen unserer Kunden sind immer hoch komplex und vielfältig. Zur finalen Querschnitts-Geometriekontrolle an Messingprofilen wurden uns im Rahmen des letzten Projektes drei wesentliche Bedingungen gestellt:

1. Industrietaugliche und berührungsfreie Querschnittsprüfung
2. Robuste Mechanisierung und
3. Intuitive Prozessautomatisierung.

Das Zusammenspiel unserer drei Geschäftsbereiche Sondermaschinenbau, Rohr-/Stangen Handling und berührungslose Geometriemesstechnik in Form unseres GMS-Eprofile (Querschnitts Geometrievermessung an Profil- und/oder Rohrenden) führte zu einer weiteren Turn-Key Lösung und einem vollumfänglich zufriedenen Kunden!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden